Freitag, 6. Mai 2011

Erster Tag meiner Solaranlage


Heute ist der erste Tag an dem meine Solaranlage Strom erzeugt.
Die 45 kWh von heute reichen für den Tazzari etwa für 350 km, also dem Strombedarf einer Woche.


Kommentare:

  1. Mensch, das ist doch schön zu wissen!!

    Kannst du den Strom direkt nutzen oder wird der Umweg über den Stromanbieter gemacht?

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jonny,
    ich habe 4 Zähler!
    Je Hochtarif und Niedertarif für Verbrauch und Einspeisung. Was ich also nicht selber brauche wird eingespiesen und wieder an mich vergütet. Da ich aber meist am Tag nicht zu Hause bin und laden kann, werde halt oft noch in der Nacht laden. Ich schaue dies an wie ein Gefäss das ich am Tag fülle und in der Nacht entleere.

    Gruss Beat

    AntwortenLöschen
  3. Danke für diesen interesanten Erfahrungsbericht.
    Fahre zurzeit einen Zero zur Probe.
    Mit der Reichweite von Ihnen kann dieser Zero nicht mithalten. Bis jetzt gefahrenes max. 83 KM.
    Muß man den Akku einfahren (wie bei einem neuen Motorrad)?

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    ich habe jede Ladung auf der folgenden Seite Dokumentiert:
    http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/439200.html?page=8

    Ich habe zum Beispiel beim Tachostand von 418km mit einer Ladung eine Strecke von 105.3 km zurückgelegt. Ich schaffte bei 12'266km dieses Jahr nun 121.8km. In beiden Fällen war der Accu nicht leer.
    Gruss Beat

    AntwortenLöschen